Feuerwehr, Rettungsdienste und Katastrophenschutz

Der Stromausfall 2019 in Köpenick hat gezeigt, wie wichtig das Zusammenspiel zwischen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Einsatzkräften ist. Gleichzeitig gilt es, für eine gute Ausstattung und für die Sanierung der Wehren vor Ort zu sorgen.

Wir wollen für den Bezirk Treptow-Köpenick den Katastrophenschutz stärken, indem alle betroffenen Institutionen eng zusammenarbeiten und den Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite stehen. Über die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) wollen wir für den Südosten Berlins ein Katastrophenschutzzentrum etablieren.

Unser gesamtes Programm könnt ihr euch auch als PDF downloaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.